Felicias Gartenreich,  Unser Schwedenhaus

Wintereinbruch an Lichtmess

Hej, meine Lieben!

Wenn’s an Lichtmess stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit…So besagt es eine alte Bauernregel. Nun ja, wie weit der Frühling tatsächlich noch entfernt ist, werden wir in den nächsten Wochen sehen, aber geschneit und gestürmt hat es auf jeden Fall und zwar nicht nur ein bisschen. 40cm Neuschnee ab Samstagnacht brachten uns den Winter erstmal zurück.

Ich glaube sooo viel Schnee hatten wir hier noch nie. Am Sonntag waren wir praktisch eingeschneit, hatten zeitweise keinen Strom weil Bäume auf Stromleitungen gekracht waren. Es war nicht nur für die Kleinen ein Highlight diese Massen von Schnee vom Himmel fallen zu sehen.

Und als dann Montagmorgen die Sonne am stahlblauen Himmel über dem Winterwunderland aufging und alles rund um unser rotes Schwedenhaus in eine unberührte weiße Glitzerwelt verzauberte, gab es für mich und meine Kamera kein Halten mehr… Es war sooo traumhaft schön, dass man sich gar nicht sattsehen konnte…

Also an mit Jacken und Schneeboots und Eingetreten in die zauberhafte Winterwunderwelt…

Gleich nach meinem Rundgang mit der Kamera hat mich leider eine heftige Grippe erwischt. Drum heute nur ganz kurz diese Bilder aus dem Winterwunderland von mir.

Eure Felicia

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.